Cannoptikum
Cannabis-Anbau im Winter

Wie überwintert man Cannabispflanzen?

Cannabispflanzen sind anfällig für kleinste Temperaturschwankungen, was den Anbau im Winter schwierig macht. Die Überwinterung von Cannabispflanzen ermöglicht es Ihnen, auch im Winter die beste Ernte zu erzielen. Wenn du über Cannabis-Anbau im Winter nachdenkst scheint der Anbau in Innenräumen ideal zu sein. Da es einfacher ist, verschiedene Faktoren wie Temperaturen und Lichtzyklen zu kontrollieren, ist es bequemer, alles zu verwalten.

Trotzdem ist es möglich, Cannabispflanzen in den Wintermonaten draußen anzubauen. Wenn Sie die notwendigen Maßnahmen ergreifen, können Sie in milden Wintern gesunde Cannabispflanzen anbauen.

Die besten Tipps für gute Qualitätserträge im Winter:

Hier erfahren Sie alles, was Sie über den Anbau von Cannabis im Winter wissen müssen.

1. Die Genetik der Pflanze

Wenn Sie Ihre Cannabispflanzen pflanzen, müssen Sie eine Vorstellung von der Erntezeit der Pflanze haben. Sobald Sie wissen, dass Sie Ihre Cannabispflanze überwintern müssen, wählen Sie die Genetik mit Bedacht aus. Wählen Sie die Sorten, die am widerstandsfähigsten gegen kalte Temperaturen sind, aus der größten Sammlung von Samen im Cannoptikum.

Autoflower-Sorten sind am besten geeignet, wenn Sie Ihre Pflanze überwintern wollen, da sie für die Blüte nicht auf Licht angewiesen sind. Im Gegensatz dazu sollten Sie photoperiodische Sorten meiden, da diese stark von Lichtzyklen abhängen, um die Blüte auszulösen.

2. Aufrechterhaltung der Temperatur

Behalten Sie die Temperatur im Auge, denn die Cannabispflanze reagiert sehr empfindlich auf Temperaturschwankungen. Auch wenn Sie die Sorte entsprechend ausgewählt haben, müssen Sie sich um die Temperatur kümmern. Die Pflanze kann Probleme bekommen, wenn die Temperatur unter 12° bis 15° fällt. Wenn Sie sie drinnen anbauen, können Sie die Temperatur kontrollieren und verhindern, dass sie einem rauen Klima ausgesetzt wird. Fröste können für die Pflanze tödlich sein.

3. Investition in ein Gewächshaus

Die Investition in ein Gewächshaus befreit Sie von allen Hindernissen, die durch Wetterveränderungen verursacht werden. Sie können das ganze Jahr über Cannabispflanzen anbauen, ohne sich Sorgen machen zu müssen. Mit einem Gewächshaus haben Sie die absolute Kontrolle über alle Faktoren, einschließlich Feuchtigkeit, Temperatur und Beleuchtung.

Ein Gewächshaus verringert zwar die Risiken, die von verschiedenen Umweltfaktoren ausgehen, kann aber ziemlich kostspielig sein. Überwältigt von diesem hohen Betrag, entscheiden sich viele Züchter für einen Indoor-Zuchtraum statt für ein Gewächshaus. Wenn Sie in Ihrer Region über gutes Sonnenlicht verfügen, kann ein Gewächshaus für Sie ein echter Wendepunkt sein.

4. Regulieren Sie Ihre Hell-Dunkel-Zyklen

Die Licht- und Dunkelheitszyklen der Pflanze können für einen Anfänger im Cannabisanbau etwas schwierig zu verstehen sein. Es ist jedoch entscheidend, die Licht- und Dunkelheitszyklen der Pflanze zu vertauschen, wenn Du versuchst, sie zu überwintern. Ein einfacher Trick kann Deiner Cannabispflanze nicht nur helfen, diese Winter zu überleben, sondern auch die Qualität der Ernte zu steigern.

Sie können das Licht auch nach Sonnenuntergang anlassen. Das ist die Zeit, in der die Umgebungstemperatur im Allgemeinen am niedrigsten ist. Auf diese Weise regulieren Sie den Licht-Dunkel-Zyklus so, dass die Lichter ausgeschaltet sind, wenn die Temperatur tagsüber wärmer ist. Auf diese Weise können Sie verhindern, dass Ihre Pflanze den rauen Wetterbedingungen ausgesetzt wird. Denken Sie daran, die Umweltbedingungen und die Art der Sorte im Voraus zu berücksichtigen.

Wichtige Aspekte beim Cannabisanbau im Winter

Hier sind die drei wichtigsten Bedenken:

A) Langsamerer Metabolismus

Wenn im Winter die Temperatur des Wachstumsmediums, d. h. des Bodens, auf 12° sinkt, führt dies zu einem deutlichen Rückgang der Stoffwechselrate der Pflanze. Folglich muss sich die Pflanze mehr anstrengen, um lebenswichtige Stoffe wie Sauerstoff, Wasser und Nährstoffe aus dem Boden aufzunehmen. Auch die Enzyme brauchen eine bestimmte Temperatur, um gut zu funktionieren. Diese enzymkatalysierten Prozesse scheinen durch niedrige Temperaturen ebenfalls behindert zu werden. All dies kann zu Welkeerscheinungen oder verkümmertem Wachstum führen. Beide Zustände sind für die Anbauer sehr schmerzhaft.

B) Hermaphroditismus (Zwitter)

Beim Hermaphroditismus bildet die Pflanze sowohl Blüten als auch Pollensäcke aus. Dies führt dazu, dass die Pflanze sich selbst bestäubt, was wiederum zu deutlich geringeren Erträgen führt. Bei vielen Sorten ist kaltes Wetter für die Auslösung des Hermaphroditismus verantwortlich.

C) Schimmeln

Auch Cannabisanbauer sind im Allgemeinen besorgt über die Entwicklung von Schimmel. Der Grund dafür ist, dass die Winter aufgrund von Schnee und Niederschlägen im Allgemeinen feucht sind. Selbst der morgendliche Frost kann sich in der Oberfläche der Pflanze festsetzen. Wenn diese Feuchtigkeit einmal zu Schimmel geführt hat, kann es sehr schwierig sein, sie wieder loszuwerden. Schimmel führt dazu, dass die Blüten verfaulen, bevor man sie ernten und genießen kann.

Diese Probleme im Zusammenhang mit dem Anbau von Cannabispflanzen im Winter unterstreichen die Bedeutung der richtigen Überwinterungstechniken.

Abschließende Gedanken:

Die Überwinterung von Cannabispflanzen ist gar nicht so schwierig, wie es vielleicht scheint. Du musst Dich mit den verschiedenen Tipps und Tricks vertraut machen, wenn Du Cannabis im Winter richtig anbauen willst. Hören Sie auf, sich zu stressen, und konzentrieren Sie sich auf die Auswahl der richtigen Sorte und die Aufrechterhaltung optimaler Temperaturen für Ihre Pflanze.

Lieferzeit ca. 2-3 Tage
200,75 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
EVO 3-60
EVO 3-60

EVO 3-60
* Sanlight

Lieferzeit ca. 2-3 Tage
371,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit ca. 2-3 Tage
746,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit ca. 2-3 Tage
99,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit ca. 2-3 Tage
894,00 EUR
inkl. 20 % MwSt. zzgl. Versandkosten

NEWSLETTER

Wir versorgen dich mit tollen Rabatten & Sale-Aktionen dazu informieren wir dich über die neuesten Produkte in unserem Shop.


Shopbewertungen

Sehr gut

4.89 / 5.00

Alles bestens, Support top weiter so … gerne wi...