T.H. Seeds

T.H. Seeds

T.H. Seeds™ wurde 1993 von Adam und Doug in Amsterdam gegründet und ist eine der ältesten und renommiertesten Cannabis-Samenfirmen der Welt. In den 25 Jahren seines Bestehens hat sich T.H. Seeds™ den Ruf erworben, preisgekrönte Cannabissamen von höchster Qualität herzustellen.

1993 öffneten sie die Türen von C.I.A. Cannabis in Amsterdam, einem Cannabis-Informationszentrum, weltberühmten Saatgutgeschäft und bald darauf Heimat von Hemp Works, dem ersten Hanfladen in Europa und laut Robert C. Clarke (Autor: Marijuana Botany, HASHISH) "Das Epizentrum des Cannabis-Universums." Auch der Geburtsort der Hanfbekleidungsmarke HoodLamb. Hier wurden Tausende von Menschen aus der ganzen Welt zum ersten Mal mit der Cannabispflanze und ihren vielen Vorteilen für die Menschheit vertraut gemacht.

Seit mehr als 25 Jahren ist T.H. Seeds™ Teil von etwas Größerem als nur der Züchtung legendärer, preisgekrönter Cannabissorten. T.H. Seeds™ hat eine unterhaltsame und kreative Rolle beim Übergang von (medizinischem) Marihuana von der Underground-Gegenkultur zur frei verkäuflichen Pot-Kultur gespielt. T.H. Seeds™ war fast von Anfang an am High Times Cannabis Cup in Amsterdam beteiligt. Über 20 Jahre lang war diese Veranstaltung der einzige Leuchtturm, ein Woodstock des Weeds, für Cannabisanbauer, Raucher, medizinische Patienten und Enthusiasten gleichermaßen. Die Veranstaltung, die jedes Jahr an Thanksgiving (Ende November) in Amsterdam stattfand, zog Besucher aus der ganzen Welt an, die in Harmonie zusammenkamen, um die Hanfpflanze zu feiern und ihre weltweite Befreiung zu fördern. Natürlich probierten die Besucher auch die besten angebotenen Sorten, nahmen am Cannabis Cup teil, genossen die verschiedenen Seminare und Aufführungen und kehrten gut gelaunt und mit frischer Genetik nach Hause zurück.

Unter der Leitung von Sagemasta Adam Dunn begeisterte T.H. Seeds™ die Besucher des Cannabis Cups mit Veranstaltungen wie der Trichome Bong Hit Challenge, der Darkstar™ Rocket, einer großen Sammlung von Riesen-Joints, mehreren Hanf-Modenschauen und der Fly Smoke High Bustour, um nur einige zu nennen. Und 2005 sorgte T.H. Seeds™ für einen der wohl denkwürdigsten Momente in der gesamten Geschichte der Cannabis Cups: T.H. Seeds Weed LeafBlower

Berühmte Persönlichkeiten und Musiker, die nach Amsterdam reisten, wussten, wo sie die beste Genetik der Stadt finden konnten. Snoop Dogg, Willy Nelson, Woody Harrelson, Raekwon, Redman, B-Real, Puff Daddy, Flava Flav, Eminem, Pendulum, Fun Lovin' Criminals, Jane's Addiction, UB-40 und viele andere wurden schon früh zu T.H. Seeds™-Fans und fanden sich nicht selten mit einem massiven reinen Joint von MK-Ultra™ oder S.A.G.E.™ auf der Bühne wieder. Manchmal vergaßen sie dabei ihre Texte. Oder rauchten sich während eines Soundchecks aus.

T.H. Seeds™ hat durch die Konzentration auf Qualität, Geschmack und Stärke eine große und treue Anhängerschaft von Züchtern, Anbauern, medizinischen und Freizeitkonsumenten aufgebaut. Wir haben unseren Ruf auf Genetik der alten Schule wie Original Bubblegum, S.A.G.E.™ und MK-Ultra™ aufgebaut, aber wir sind auch weltweit bekannt für unsere neuen erfolgreichen FIRE-Sorten wie: French Cookies, Underdawg™, MOB™ und Strawberry Glue, sowie für zwei medizinische Sorten, die in der Branche höchstes Ansehen genießen: La S.A.G.E.™ CBD und S.A.G.E.™ CBD. Nach 25 Jahren in der Branche ist T.H. Seeds™ so aktiv wie eh und je in der Beschaffung und Züchtung der nächsten Generation von kraftvollem und geschmackvollem medizinischem Cannabis. Unsere jüngste Einführung ist ein weiterer Instant-Klassiker von unserem französischen Farmer, French Macaron (Gelato 33 X French Cookies).

In den letzten 25 Jahren hat T.H. Seeds™ in einer Vielzahl von Cannabis-Wettbewerben zahlreiche Preise sowohl für Blüten als auch für Haschisch gewonnen. Von High Times Cannabis Cups mit legendären Sorten wie Bubblegum, S.A.G.E.™ , The HOG™ , MK-Ultra™ , Sage™ 'n Sour, Kushage™ und Darkstar™, bis hin zu Expogrow Cups, auch bekannt als die Rams, für die Sorten Darkstar™, S.A.G.E.™, Bubblegum, und MOB™ und Spannabis Awards für Bubblegum, Underdawg™ und Sage™ 'n Sour. Sowie viele andere Pokale in der ganzen Welt. Viele dieser Pokale wurden von T.H.Seeds™-Kunden gewonnen. Wir sind stolz auf jeden einzelnen Sieg und möchten allen preisgekrönten Züchtern dafür danken und gratulieren, dass sie das Beste aus ihren T.H. Seeds™ Genetics herausgeholt haben. T.H.Seeds™ war eines der ersten Saatgutunternehmen, das in die High Times Seedbank Hall of Fame aufgenommen wurde.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

T.H. Seeds™ wurde 1993 von Adam und Doug in Amsterdam gegründet und ist eine der ältesten und renommiertesten Cannabis-Samenfirmen der Welt. In den 25 Jahren seines Bestehens hat sich T.H. Seeds™ den Ruf erworben, preisgekrönte Cannabissamen von höchster Qualität herzustellen.

1993 öffneten sie die Türen von C.I.A. Cannabis in Amsterdam, einem Cannabis-Informationszentrum, weltberühmten Saatgutgeschäft und bald darauf Heimat von Hemp Works, dem ersten Hanfladen in Europa und laut Robert C. Clarke (Autor: Marijuana Botany, HASHISH) "Das Epizentrum des Cannabis-Universums." Auch der Geburtsort der Hanfbekleidungsmarke HoodLamb. Hier wurden Tausende von Menschen aus der ganzen Welt zum ersten Mal mit der Cannabispflanze und ihren vielen Vorteilen für die Menschheit vertraut gemacht.

Seit mehr als 25 Jahren ist T.H. Seeds™ Teil von etwas Größerem als nur der Züchtung legendärer, preisgekrönter Cannabissorten. T.H. Seeds™ hat eine unterhaltsame und kreative Rolle beim Übergang von (medizinischem) Marihuana von der Underground-Gegenkultur zur frei verkäuflichen Po...

  
Filteroptionen:Filter zurücksetzen
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)
Neu
Afghaniberry Regular

Afghaniberry Regular

 

 
 

Cup

60%
 
 

Sativa

40%
 
 

Indica

 
 

Regular

 
 

Medizinisch

Afghani x JCP

THC:Hoch
Blütezeit:60 - 70 Tage
Erntemonat:Oktober
Höhe Innen:90 - 130 cm
Ertrag Innen:350 - 450 g/m2
Wirkung:Indica
Geruch
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)